25.09.2018 05:22
 Startseite   Kontakt 
Impressum   Datenschutz
 CDU Dannstadter Höhe
 
CDUPlus


Spenden
Ihre Spende für die CDU

Ihr Beitrag für Deutschlands Zukunft
Presse
28.07.2015, 18:03 Uhr Übersicht | Drucken
Neuwahlen bei Frauen-Union des Rhein-Pfalz-Kreises
Michaela Cremans ist neue Vorsitzende


Am Mittwoch, 22.07.2015 fand die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen der Frauenunion des Rhein-Pfalz-Kreises im kath. Pfarrheim in Limburgerhof statt. 27 Damen waren erschienen, um eine neue Vorstandschaft zu wählen.

Als Gäste anwesend waren Johannes Steiniger, MdB und Helmut Pfaff,
Kreisvorsitzender der CDU.


Foto

Gewählt wurden Michaela Cremans (Römerberg), zur 1. Vorsitzenden,
Barbara Eisenbarth-Wahl (Lambsheim) und Tanja Mies (Römerberg) als
stellvertretende Vorsitzende. Schriftführerin wurde Inge Ritthaler (Otterstadt). Als Beisitzer gewählt wurden: Irmgard Ball (Hanhofen), Beate Berg (Dannstadt), Bärbel Buschbacher (Limburgerhof), Denise Fleischmann (Neuhofen), Barbara Hasenstab (Böhl-Iggelheim), Ilona Klauer (Altrip), Sylvia Lobocki (Bobenheim-Roxheim), Eva-Maria von Hauff (Waldsee).

Ebenfalls gewählt wurden Delegierte, bzw. Ersatzdelegierte für den Bezirks- und Landestag.

Helmut Pfaff lobte die Arbeit der Frauenunion und die wertvolle Unterstützung, die die Frauen im Kreis leisten. Sie sind sowohl in der Kommunal- wie auch auf Kreis- und Bezirksebene äußerst aktiv.

Hauptthema des Abends war Griechenland über welches Johannes Steiniger, Mitglied im Bundestag referierte. In der Diskussion kamen verschiedene bundespolitische Fragen auf wie: gibt es einen Überblick über den Haushaltsetat Griechenlands? Ist sich die Fraktion in Berlin einig, wie sie entscheiden werden? Was wird aus dem Etat des Betreuungsgeldes?




15.03.2016, 16:33 Uhr

  Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Themen
Impressionen
Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?

Presseschau


CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.11 sec. | 20947 Visits